Tipps für die Enthaarung mit Wachs zu Hause

Wenn Sie Jemand sind, der sich oft selbst zu Hause mit Wachs enthaart, sollten Sie sich ein paar Routinen angewöhnen. Wenn Sie folgende Ratschläge befolgen wird Ihre Haut weich wie Seide werden und bis zu 6 Wochen haarfrei bleiben.

Peeling 

Es ist wichtig vor dem Enthaaren die Haut gründlich zu reinigen, um alle Unreinheiten und abgestorbenen Hautzellen zu entfernen. Wir empfehlen die Hautoberfläche 2-6 Tage nach der Enthaarung zusätzlich mit einem Peeling zu verwöhnen und die Hautpartien regelmäßig  gründlich zu reinigen, um abgestorbene Hautzellen direkt zu entfernen. Dadurch wird gewährleistet, dass das Haar ohne Irritation wachsen kann und Unannehmlichkeiten wie eingewachsene Haare somit vermieden werden.

Hautfeuchtigkeit

Achten Sie auf ausreichende Hautfeuchtigkeit besonders der Hautpartien, die Sie für gewöhnlich enthaaren. Die Feuchtigkeitspflege sorgt für eine gestärkte und sanftere Haut während das Haar zu wachsen beginnt.

Vermeidung von zu enger Kleidung

Wir empfehlen dringend keine zu eng sitzende Kleidung für mindestens eine Woche nach der Enthaarung zu tragen. Dies, um dem erneut auswachsenden Haar möglichst wenig Widerstand zu bieten. Somit wird einem eventuellen Einwachsen von einzelnen Haaren entgegengewirkt.

Kein Rasieren zwischen den Enthaarungsbehandlungen

Es ist verständlich, dass Sie, wenn das Haar deutlich zu wachsen beginnt, gerne zum Rasierer greifen wollen um das Unerwünschte so schnell wie möglich zu entfernen. Wir empfehlen jedoch das Rasieren zu unterlassen, da sonst die Haarfollikel verdicken und zum Wachstum von störrischem und dickem Haar führen können.

Durch die gründliche Pflege der Haut nach der Wachsbehandlung wird Sie ein leichteres Haarwachstum vermutlich weniger stören und deshalb ist es besser abzuwarten, bis eine ausreichende Länge für ein erneutes Enthaaren mit Wachs erreicht ist.

Neue Haarentfernungsmethode

Wenn Sie nun das Enthaaren mit Wachs als Ihre neue Haarentfernungsmethode für sich entdeckt haben, sollten Sie die vorangegangenen Ratschläge zu ihrer täglichen Routine machen. Damit Sie stehts eine seidenweiche und frische Haut haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.